Skip to main content
Einweihung Biohof Hansmann in Klein Twuelpstedt

Einweihung Biohof Hansmann in Klein Twülpstedt

Die LEADER-Region „Grünes Band im Landkreis Helmstedt“ hat sich innerhalb ihres Regionalen Entwicklungskonzeptes (REK) unter anderem das Ziel gesetzt die Nahversorgungssituation in der Region durch den Ausbau von Dorfläden, neuen Dienstleistungen und innovativen Versorgungslösungen zu stärken.

Seit über einem Jahr unterstützt nun schon die Lokale Aktionsgruppe „Grünes Band im Landkreis Helmstedt“ daher eine junge Familie in Klein Twülpstedt bei der Umnutzung einer alten Hofanlage zu einem Bio-Erlebnishof mit Hofladen. Der BIOLAND-Hof Hansmann besteht aus drei Geschäftszweigen und umfasst 110 ha ökologischen Landbau zertifiziert nach BIOLAND-Richtlinien. Vorrangig angebaute Früchte sind Getreide, Ölpflanzen und Kartoffeln. Außerdem werden pro Jahr ca. 10 Bio-Schweine gehalten. Im Bio-Hofladen werden eigene Produkte vermarktet wie Fleisch, Wurst, Kartoffeln, Leinsaat und Zuckerrübensirup. Zudem gibt es einen Abo-Kistenlieferservice.

Die Projektträger haben für die Realisierung ihrer Maßnahme Fördermittel sowohl über die LEADER-Region als auch über die ZILE-Richtlinie erhalten. Als erster, wichtiger Teilabschnitt wurde am 07. Dezember  jetzt der neue Bio-Hofladen eingeweiht. Das Amtshof-Team nutzte die Gelegenheit für einen kleinen Betriebsausflug.

Über uns

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Arbeit in der Amtshof Eicklingen Planungsgesellschaft interessieren! Auf den folgenden Seiten möchten wir uns Ihnen vorstellen, Ihnen zeigen, in welchen Bereichen wir tätig sind, und was Sie von uns erwarten können. Lassen Sie sich überraschen!